Die Geschichte hinter dem B

2020 → Das Innerschweizer Familienunternehmen Arthur Weber AG eröffnet in Bern mit der Marke «B Team» einen neuen Verkaufsstandort mit einem eigenständigem Lager und einem kompletten Team.

2020 → Entstehung der Marke «B Team»

Mit dem B im Markennamen «B TEAM» stehen wir für:

B wie Bern, da Bern unsere Heimat ist und unser Herz für die Hauptstadt der Schweiz schlägt!
B wie Bärenstark, da unsere Mitarbeitenden bärenstark anpacken, um Sie als Kunde mit voller Energie zu bedienen!
B wie Bodenständig, da jeder als Kunde bei uns willkommen ist!
B wie Brennend, da wir darauf brennen, Sie kennenzulernen und bei Ihrem Projekt zu unterstützen!

B TEAM

Die Entstehung vom B TEAM

Im Jahr 1925 gründeten Gottfried und Siegfried Bläsi an der Güterstrasse 46 in Bern die Handelsfirma Bläsi AG. Einer der wichtigsten Kunden war damals die bekannte Firma Hero, welche das Weissblech für Konserven über die Firma Bläsi AG bezog. Weitere Kunden fanden sich zwischen Schaffhausen und Bern. So wurden damals in Schaffhausen «GF Gewindefittings» abgeholt und von uns bereits auf dem Heimweg nach Bern an diverse Kunden weiterverkauft.

Den Familienbetrieb übernahm schliesslich Urs Bläsi, im Juni 1990 in der vierten Generation, nach dem unerwarteten Tod von Kurt Bläsi. Urs Bläsi war vor der Übernahme der Geschäftsleitung bereits fünf Jahre im Unternehmen tätig und arbeitete in verschiedenen Abteilungen mit. Ständig investierte Urs Bläsi in die Firma und erweiterte sie mit dem Kauf des Gebäudes der Firma HGC und dem Bau von zwei Hallen an der Weyermannsstrasse.

Da 2009 kein Nachfolger für Urs Bläsi in Sicht war, wurde an der damaligen Generalversammlung entschieden, die Firma Bläsi AG zu verkaufen. Dem Unternehmen wurden diverse Angebote unterbreitet und man entschied sich schliesslich für einen Handelspartner in den Bereichen Bau, Industrie und Gewerbe mit Hauptsitz in St. Gallen. Dieses Unternehmen übernahm die Bläsi AG mit der ganzen Belegschaft am 1. Januar 2010. Fünf Jahre arbeitete Urs Bläsi noch als Geschäftsführer mit und verliess das Team im Jahr 2015.

Das ehemalige Bläsi Team arbeitete im neuen Unternehmen stets mit vollem Einsatz und viel Energie weiter. Anfang 2020 wurde festgestellt, dass nun nach über 10 Jahren die Zeit für eine Grundsatzentscheidung gekommen war. Zwei Optionen standen dem Team gegenüber – entweder ginge jeder seinen eigenen Weg oder das Team würde versuchen der gemeinsamen Berufung mit einem anderen Partner weiter nachzugehen. Aus einer spontanen Idee entstand sofort etwas Konkretes: «Wir behalten das Team und machen uns selbstständig», lautete das Motto. Somit war klar, dass wir uns auf die Suche nach möglichen Partnern machen mussten. Lange musste nicht gesucht werden – nach einem Telefonanruf an Christoph Weber und einem darauffolgenden Treffen wurde die Suche bereits kurze Zeit später eingestellt. Es war sofort klar, dass das Familienunternehmen Arthur Weber AG und das ehemalige Bläsi Team zukünftig gemeinsam zusammenarbeiten. In Rekordzeit, mit enormem Willen, etwas Glück und riesigem Vertrauen, konnte bald ein gemeinsamer Weg eingeschlagen werden.

Nun sind wir zusammen unter dem Namen «B Team» unterwegs und freuen uns, die Arthur Weber Gruppe in der Region Bern zu repräsentieren.